vorherige | nächste





Text auf der Karte: POTSDAM Freundschaftsinsel
Entstehungszeit der Karte: ca. 1982
Kartenart: Ansichtskarte
Kartentechnik: SW-Foto
Verlag: Bild und Heimat . Reichenbach (Vogtl.)
Gelaufen/ungelaufen: ungelaufen
Zustand (I=sehr gut bis V=mangelhaft): I
Häufigkeit (h=häufig bis rrr=sehr selten): h
Heutige(r) Straßenname(n):
Freundschaftsinsel
Kommentar: Künstler: Eberhard Bachmann, Heinz Dübel und Gorch Wenske ? ein Brunnen in Form des Festspiellogos. Er wurde in Vorbereitung der Weltfestspiele der Jugend und Studenten angefertigt und 1973 in Potsdam auf der Freundschaftsinsel aufgestellt. 2000 wurde er weiter nach hinten umgesetzt. (Mail von H. Matz am 10.08.2013)
(Quelle:
Verlag für Bauwesen
Architekturführer DDR Bezirk Potsdam 1. Auflage 1981, Seite )


Karten-Nr. bei GrussAusPotsdam.de: 2.196