vorherige | nächste





Text auf der Karte: Havel Strandbad Babelsberg
Entstehungszeit der Karte: ca. 1935
Kartenart: Fotokarte
Kartentechnik: SW-Foto
Verlag: unbekannt
Gelaufen/ungelaufen: ungelaufen
Zustand (I=sehr gut bis V=mangelhaft): I
Häufigkeit (h=häufig bis rrr=sehr selten): r
Kommentar: Das Havelstrandbad befand sich gegenüber dem Potsdamer Stadtkanaleinlauf (Kellertor) oder weiter gefasst: etwa mittig gegenüber dem Stück zwischen Heiligengeistkirche und Holzmarktstraße (Militärbadeanstalt). Man erreichte das Strandbad in Verlängerung der Lindenstraße =Rud.-Breitscheid-Str. auf dem ?Schwarzen Damm? (seit etwa 1977 in der Fläche der Nuthestraße / Humboldtbrücke aufgegangen). (Mail Christoph Janecke 24.09.2017)


Karten-Nr. bei GrussAusPotsdam.de: 1.522