vorherige | nächste





Text auf der Karte: Kuvert der ARADO Flugzeugwerke G. m. b. H. Potsdam Postschließfach 131
Entstehungszeit der Karte: gestempelt Potsdam 13.01.1945
Straße und Hausnummer: Friedrich-Engels-Str. 21a
Kartenart: Kuvert
Kartentechnik: Druck
Verlag: L/0103
Gelaufen/ungelaufen: gelaufen
Zustand (I=sehr gut bis V=mangelhaft): I
Häufigkeit (h=häufig bis rrr=sehr selten): h
Heutige(r) Straßenname(n):
Friedrich-Engels-Straße (Babelsberg-Süd)
Kommentar: Das 1913 von Hermann Muthesius errichtete repräsentative Gebäude der Seidenfabrik "Michels & Cie." an der Kaiser-Wilhelm-Str. 1 übernahmen 1925 die Elektrola-Werke. Diese wurden am 8. Mai 1925 von der britischen Gramophone Company gegründet. Ab 1939 wurde das Gelände als Standort eines Betriebsteils der "Arado-Flugzeugwerke" genutzt. Heute befindet sich hier die Märkische Verlags- und Druck-Gesellschaft mbH.
(Quelle:
Potsdam-Museum (Herausgeber)
Neuendorf - Nowawes - Babelsberg auf historischen Ansichtskarten, Potsdam 2004, Seite 70)


Karten-Nr. bei GrussAusPotsdam.de: 4.448